dlsheader

Chefentlastung
Lust oder Frust?

Seminarziel

Haben „Sie“ als Chef bzw. Chefin noch genügend Freizeit und Lebensqualität?
Die Zeiten werden turbulenter und der Arbeitsaufwand in verschiedenen Bereichen wird umfangreicher. Manchmal geht die Lust an der Arbeit verloren. Am Abend stellt man sich die Frage: was habe ich heute geschafft?
Die Frustgrenze steigt an, die Motivation sinkt. Zeitdiebe auszuschalten schafft Entlastung und bringt Freiraum für weitere
wichtige Dinge im Alltag.
Das Seminar richtet sich an alle die mehr Zeit haben wollen.

Seminardurchführung

Seminarinhalt



Herbert Reithmeir

Betriebswirt, Bonitäts- und Ratinganalyst, Unternehmenscoach, Buchautor

Han Christian Jung
Rechtsanwalt: Fachgebiet Bau- und Wirtschaftsrecht, Buchautor und Jurist fürs Handwerk

Dauer: Ein-Tages-Seminar
Beginn/Ende: 09.00 bis 16.00 Uhr

Teilnehmergruppen
Firmeninhaber und GmbH-Geschäftsführer sowie deren Ehefrauen, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus klein und mittelständischen Unternehmen

Wissen wo man steht!

  • Auswirkung von Lust und Frust
  • Glaube nicht immer den Zahlen die einem vorgelegt werden.
Zeitersparnis
  • durch Investitionen
  • durch neue Techniken / EDV
  • durch Mitarbeiter
Optimierung Betriebsergebnis
  • Kostenmanagement
  • Bremsklötze entfernen
Ablaufplanung
  • Lust auf Erfolg
  • Kampf dem Baustellenfrust
  • Zeitgewinn und Sicherheit
Standardisiertes Vertragswesen
  • Papierarbeit als Frustquelle
  • Klare Strukturen
  • Besser und schneller sein als die anderen

Sicherheit

  • Sicherheitskoordination
  • Wer kennt die Baustelle?