dlsheader

Mehr Liquidität für mehr Flexibilität


Seminarziel

In wirtschaftlich turbulenten Zeiten ist die Liquidität das übergeordnete Unternehmensziel schlecht hin. Unternehmenswachstum, Zahlungsschwierigkeiten bei Kunden, Basel III und eine zurückhaltende Kreditvergabe der Hausbank führen schnell im eigenen Unternehmen zu Liquiditätsengpässen. Das Seminar zeigt Ihnen Wege und Möglichkeiten auf, wie Sie auch in Zukunft liquide bleiben. Sie lernen alternative Finanzierungsformen, öffentliche Fördermittel und Varianten der internen und externen Liquiditätsbeschaffung kennen. Auch Bankgespräche werden Sie nach diesem Seminar in der Zukunft meisterlich meistern.

Seminardurchführung

Seminarinhalt



Herbert Reithmeir

Betriebswirt, Bonitäts- und Ratinganalyst, Unternehmenscoach, Buchautor

Han Christian Jung
Rechtsanwalt: Fachgebiet Bau- und Wirtschaftsrecht, Buchautor und Jurist fürs Handwerk

Dauer: Ein-Tages-Seminar
Beginn/Ende: 09.00 bis 16.00 Uhr

Teilnehmergruppen
Firmeninhaber und GmbH-Geschäftsführer sowie deren Ehefrauen, Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus klein und mittelständischen Unternehmen

Finanzielle Freiräume schaffen

  • Liquiditätsbeschaffung von A bis Z
Förderprogramme
  • Welche öffentlichen Fördertöpfe kann ich anzapfen?
Visitenkarte Geschäftsplan
  • Wer schreibt der bleibt – Inhaltspunkte, Sinn und Zweck des Business-Plans
Professionelle Bankverhandlungen
  • Pflicht und Kür beim Umgang mit der Bank