dlsheader

IMG 4059Alles was niemanden interessiert

Am 10.02.2017 hatte ich das Vergnügen einen Kurzvortrag bei der Firma bauXpert Schulte in Papenburg abzuhalten. Tolle Bühne, tolle Messe und mein Vortrag befasste sich mit dem Thema "Betriebshandbuch", welche Schwachstellen gibt es im Unternehmen und wie können diese behoben werden.

IMG 3983Chefentlastung - Lust oder Frust

Am 26.01.2017 haben wir für die Firma Hansgrohe ein Seminar zum Thema Chefentlastung im Gastwerk Hotel Hamburg abgehalten. In der Seminarpause hatte man Zeit zum Zeitung lesen.

IMG 3931Glanzvoller Baustellenauftritt

Am 19. und 20.01.2017 fand im Van der Valk Resort in 18292 Linstow die 2. Rohrleitungs- und Tiefbaufachtagung der Firma HTI Feldtmann KG, Schwerin und Kessin statt. Ich hatte das Vergnügen vor ca. 280 Zuhörern zu referieren. Inhalte meines Vortrages waren: was muss in einem Unternehmen zusammenspielen um eine perfekte Baustelle mit sehr guter Rendite abzuwickeln = KVP (Kontinuierlicher-Verbesserung-Prozeß)! Danke an Christian Friedrich, Peter Wiedemann und Sven Schönefeldt für die geniale Veranstaltung und das entgegengebrachte Vertrauen.

IMG 3306ERFA-Tagung im GalaBau

Am 21.10.2016 fand bei der Firma Fahn GmbH & Co. KG in Hohenwart unser 7. ERFA Treffen statt. Thema war
der Branchenvergleich vom Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V.
Vielen Dank an die Familie Fahn für die geniale Organisation des Tages.
Das nächste Treffen findet am 17.03.2017 statt.

IMG 7686Chef muss entlastet werden!

Volles Haus am 02. September 2016 beim Partnerevent von GARANT Bad + Haus in Rheda-Wiedenbrück.
Ich hatte das Vergnügen zum Thema Chefentlastung zu referieren nach meinem Lebenmotto
"Es gibt ein Leben vor dem Tod". Vielen Dank für den tollen Tag und die perfekte Organisation!

IMG 2434Seminar mit Kochkurs

Alles was niemanden interessiert war der Titel unseres Seminars am 13.04.2016 bei der Firma Jung Pumpen.
Gemeinsam mit meinem Kollegen Rechtsanwalt Jung hatten wir zwei tolle Tage mit unseren Seminarteilnehmern.
Das Highlight war der abendlich Kochkurs mit gemeinsamer Verköstigung. Das Essen und der Wein waren genail,
nur der nächste Tag war etwas anstregend - zu spät ins Bett und etwas viel Wein. Danke an Marco Koch für die
super Organisation.